Videokolumne #12 – Blick aus Berlin: Steht Deutschland in der UNO zu Israel?

Videokolumne #12 – Blick aus Berlin: Steht Deutschland in der UNO zu Israel?

Es ist eine schändliche Routine in den Vereinten Nationen: Israel wird gegeißelt und in Resolutionen häufiger verurteilt, als alle anderen Nationen  zusammen. Wie verhält sich die Bundesregierung gegenüber der tendenziösen Israel-Besessenheit der Vereinten Nationen? Steht sie prinzipientreu zur deutschen Staatsräson oder hängt sie ihr Fähnchen nach dem Wind? Hier erfahren Sie die Antwort.

Videokolumne #11 – Blick aus Berlin: Gibt es nach der Wahl Lösungen für das politische Patt in Israel?

Videokolumne #11 – Blick aus Berlin: Gibt es nach der Wahl Lösungen für das politische Patt in Israel?

Auch die vierten Wahlen in Israel binnen zwei Jahren haben keinen Ausweg aus dem politischen Patt ergeben. Wir betrachten sechs Optionen für Regierungskoalitionen. Außerdem stellen wir Mansur Abbas vor, der mit seiner islamistischen Partei Raam einen Kurs abseits der traditionell antizionistischen Linie arabischer Parteien eingeschlagen hat und damit potenzieller Königsmacher in der verfahrenen Situation geworden ist.

Bekanntmachung –  Verschiebung des Busprojektes

Bekanntmachung – Verschiebung des Busprojektes

Liebe Partner, Freunde und Unterstützer, das Projekt „Bus der Israelfreundschaft“ muss leider aufgrund der momentanen Corona-Lage um ein Jahr verschoben werden. Eine Rückkehr zur Normalität, noch dazu in einem Maße wie für die Umsetzung unseres Projektes erforderlich...